Mitarbeitergespräche

Mitarbeitergespräche erfolgreich führen

Mitarbeitergespräche
Mitarbeitergespräche

Mitarbeitergespräche bieten in Umbruchzeiten ein wichtiges Steuerungsinstrument. Aber auch in ruhigen Zeiten sind sie wichtig – sofern Sie an guten Ergebnissen interessiert sind. Ein Umbau des Unternehmens oder der Branche bringt große Unsicherheiten für die Mitarbeiter. Digitalisierung ist ein großer Umbau. Niemand weiß richtig, ob und wenn ja, in welcher Form er/sie den Job behalten wird. Diese Unsicherheit erzeugt bei allen Betroffenen Stress­.

Eine Faustregel aus der Psychologie besagt: je stärker die Belastung an Stress ist, desto mehr Bedarf an Zuwendung hat ein Mensch. Das gilt ebenso am Arbeitsplatz. Zuwendung am Arbeitsplatz bedeutet, eine klare Einschätzung zum eigenen Tun, Anerkennung für die Arbeit zu bekommen – gelegentlich auch Lob. Das ist wichtig, zu wissen, ob die eigenen Leistungen wirklich den Erwartungen entsprechen. Und wie sieht es im Alltag aus? Wir machen häufig die Erfahrung, dass es genau umgekehrt gelebt wird. Sobald eine größere Veränderung ansteht, haben die meisten Führungskräfte keine Zeit für die Mitarbeiter. Sie scheinen nur noch mit Ihren neuen Zielen, oft einfach nur mit sich selbst beschäftigt. Mitarbeiter­gespräche werden nicht mehr geführt, im Höchstfall reicht es gerade für ein Jahresgespräch.

Falls Sie selbst als Führungskraft in ähnlicher Situation sind, dann sollten Sie sich dessen bewußt sein. Ihre Mitarbeiter erwarten genaue Infor­mationen von Ihnen. Es sollen genauere Informationen sein als im Normalfall, Ziel- oder Fördergespräche. Möchten Sie Ihre Kommunikation in Mitarbeitergesprächen verfeinern, dann können Sie für folgende Situationen

Aktuelles Seminar: Mitarbeitergespräche erfolgreich führen.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Mitarbeitergespräche in der Praxis wirkungsvoll geführt werden. Sie lernen typische Fallen und Fehler in der Kommunikation kennen. Sie werden auf alle Situationen in Mitarbeitergesprächen bestens vorbereitet. Unser Ziel ist es, dass Sie Gespräche mit Mitarbeitenden zu einer Win-win-Situation bringen.

Seminarinhalte

  • Anlässe für Mitarbeitergespräche
  • Gesprächsvorbereitung und -verlauf
    • Eröffnung
    • Kommunikations-Fallen
    • Umgang mit Konflikten
    • Konstruktive Kritik
    • Konstruktives Feedback
    • Regeln
    • Durch Fragen führen
  • Ideale Gesprächsverlaufskurve
  • Gesprächsabschluss
  • Typische Beurteilungsfehler
  • Gibt es objektive Beurteilungen?
  • Grundlagen für erfolgreiche Mitarbeiterführung
  • Die Führungspersönlichkeit
  • Beurteilung und Entgeltfindung
  • Zielvereinbarung treffen
  • Beurteilung versus Controlling
  • Wie müssen Ziele gestaltet werden?
  • Besondere Mitarbeitergespräche
  • Trennungsgespräch
    • Führungskraft oder Personalabteilung?
    • Beteiligung des Betriebsrates
    • Besonderer Gesprächsverlauf
  • Delegation als Führungsaufgabe
  • Mitarbeitergespräche führen und dokumentieren
  • Zielvereinbarungen und Feedbackkultur

Zielgruppen: Personalverantwortliche, Führungskräfte

Termin: 10.05. – 11.05.2021, in Frankfurt am Main, Contora Offices im Taunusturm, Taunustor 1.

Sollte das Infektionsgeschehen in Frankfurt/M. zu diesem Termin steigen, wird das Seminar online durchgeführt. Dieses Seminar hat eine Durchführungsgarantie.

Telefon: +49 69 – 21 00 07 57      E-mail: info@sonja-frignani.com